Navigation

Alte Dame mit Hund auf dem Arm

© privat

Archiv

Du hast uns deine Welt geschenkt!

Blick in Baumwipfel

Projektarbeit in den Kindertagesstätten des Kindergartennetzwerkes Bad Godesberg

Die letzten Wochen und Monate waren eine herausfordernde Zeit für uns alle. Besonders für die Kinder unserer Kindertagesstätten im Netzwerk waren die Einschränkungen zahlreich und oft tiefgreifend.

Weiterlesen ...

„Wir sind für Sie da!”

Mailing - Wir sind für sie da!

Mailing im Rheinviertel bietet Unterstützung im Alltag

In einer großen Gemeinschaftsaktion haben die Bürgerstiftung Rheinviertel und die Katholische Kirchengemeinde St. Andreas und Evergislus in einem Mailing rund 2.000 Bürgerinnen und Bürger angeschrieben und bieten Unterstützung an.

Weiterlesen ...

Andacht findet große Resonanz bei Angehörigen

Andacht in Herz Jesu Kirche

Ambulante Palliativschwestern gedenken der Verstorbenen des vergangenen Jahres

Mit großem Wohlwollen nahmen die Angehörigen der rund 70 Verstorbenen an der diesjährigen Gedenkandacht des ambulanten Palliativdienstes in der Kirche Herz Jesu am Sonntag, 7. Juni 2020 teil.

Weiterlesen ...

Wir in Zeiten von Corona – Teil 3

Jugendreferentin Sandra Schümmer und Jugendliche der Aktion „Jugend Hilft“

Wie die Jugendarbeit trotz Einschränkungen weiterläuft

Die Corona-Pandemie stellt auch die Jugendarbeit im Rheinviertel vor neue Herausforderungen. Obwohl Zusammenkünfte derzeit nicht möglich sind, gibt es viele tolle alternative Angebote, bei denen die Jugendlichen trotzdem in Kontakt bleiben können – und sich ehrenamtlich engagieren!

Weiterlesen ...

Ambulante Demenzhilfe als notwendige Konstante

Marc Dörnemann und Petra Banger vor Dienstfahrzeug der ambulanten Demenzhilfe

Demenzfachkräfte im Interview mit dem General-Anzeiger

Die ambulanten Demenzfachkräfte Petra Banger und Marc Dörnemann beschreiben ihre Arbeit seit ihrem Beginn im September 2019. Gerade jetzt stellt sich ihre Arbeit etwas verändert dar – sie pausiert jedoch nicht! In einem Interview mit dem General-Anzeiger schildern sie ihre Eindrücke und Erfahrungen:

Weiterlesen ...

Tag der Kinderbetreuung

v.l.n.r.: Dr. Christos Katzidis, Nicole Boaro

Dr. Christos Katzidis besucht die Kita Sonja-Kill

Der Landtagsabgeordnete Dr. Christos Katzidis von der CDU war zum Tag der Kinderbetreuung in seinem Wahlkreis unterwegs. Er besuchte die Inklusionskindertagesstätte Sonja-Kill von Heilig Kreuz im Hochkreuzviertel.

Weiterlesen ...

Wir in Zeiten von Corona – Teil 2

Gertrud Lindlar

Wie das Team des Beratungs- und Förderdienstes (BuF) den Alltag bewältigt

Das Team des „BuF“ greift auf kreative Methoden zurück, um auch in diesen Zeiten Kontakt zu den Kindern mit Förderbedarf zu halten. Wie wichtig diese Arbeit ist und wie sie sich gerade gestaltet, lesen Sie im Interview mit der Leiterin des Projekts, Gertrud Lindlar.

Weiterlesen ...

Wir in Zeiten von Corona – Teil 1

Heike Dohm-Acker, Leiterin Walter-Möhren-Kita

Wie das Team der Walter-Möhren-Kita von St. Georg den Alltag bewältigt

Die Corona-Pandemie hat unseren derzeitigen Alltag stark verändert. Viele neue Herausforderungen müssen gemeistert werden. Wie sich dies in den Einrichtungen und Projekten der Bürgerstiftung Rheinviertel darstellt, erfahren Sie in dieser „Interview-Serie“.

Weiterlesen ...

Keine Sommerferienfreizeiten

Ferienzeit: Füße hochlegen

Alternative Angebote sind in Planung

Am vergangenen Mittwoch, dem 6. Mai 2020, gab der Seelsorgebereich Bad Godesberg bekannt, dass die für diesen Sommer geplanten Ferienfreizeiten abgesagt werden. Diesen Schritt beschloss das Seelsorgeteam nach eingehender Beratung, Konsultation mit dem Erzbistum Köln sowie Reiseveranstaltern und Jugendagenturen.

Weiterlesen ...

Mundschutz und mehr für Demenzerkrankte

Mund-Nase-Masken selbst genäht

Die Ambulante Demenzhilfe bedankt sich für tolle ehrenamtliche Unterstützung

Nach einem Aufruf durch die Ehrenamtskoordinatorin Verena Kraft-Tigges haben sich spontan vier Familien gemeldet, um ehrenamtlich für Menschen mit Demenz tätig zu werden. „Ich bin überwältigt von der Unterstützung einiger Familien in diesen schwierigen Zeiten,“ sagt Petra Banger, Koordinatorin der Ambulante Demenzhilfe.

Weiterlesen ...