Navigation

Aktuelles

Willkommens-Café

Urvertrauen

Für ukrainische Familien mit Kita-Kindern

Ab Montag, 2. Mai 2022 gibt es ein neues Angebot für ukrainische Familien mit Kindern bis sechs Jahren. Sie sind immer montags, von 10.00 bis 12.00 Uhr, in den Stiftungstreff „Herz Jesu“, Beethovenallee, im Villenviertel Bad Godesberg eingeladen.

In Abstimmung mit der Flüchtlingshilfe der Katholischen Kirche Bad Godesberg möchten die Bürgerstiftung Rheinviertel und das Familienzentrum im Willkommens-Café einmal pro Woche ein Gemeinschaftserlebnis für Kinder und Eltern bieten, um die enormen persönlichen Sorgen kurz hinter sich lassen zu können. Was heißt das konkret?

Die Kinder erwartet ein vielfältiges Programm: malen, basteln, tanzen, kochen/backen, trommeln, Spielplätze der Umgebung besuchen, Eis essen, im Freien spielen, turnen. Bei Bedarf steht die psychologische Betreuung des Kindesschutzdienstes des Kita-Netzwerks Bad Godesberg (getragen vom Kirchengemeindeverband und der Bürgerstiftung) zur Verfügung.

Für die Erwachsenen bieten wir die Möglichkeit zum Kaffeetrinken und zum zur Ruhe kommen, zu Begegnung, Gespräch und Austausch. Außerdem fördern wir die Kontakte zu Ehrenamtlichen der Flüchtlingshilfe durch die anwesende Dolmetscherin. Dies betrifft auch den niedrigschwelligen Spracherwerb. Gerne werden wir die Geflüchteten, wenn von ihnen gewünscht, mit in die Organisation und Verpflegung der Anwesenden einbeziehen.

Die Termine sind zunächst bis zu den Sommerferien fest geplant. Aber das Projekt soll auch in den Ferien und danach weiter bestehen.

Weiterlesen Ukrainehilfe ...


Bild: © Myriams-Fotos / Pixabay.com - Lizenz