Navigation

 

haende

Jetzt spenden!

Dr. Hans-Peter Friedrich MdB

Dr. Hans-Peter Friedrich MdB © Henning Schacht

MdB, Bundesinnenminister a.D.

„Jeder Mensch ist einzigartig und es ist wichtig, dass bereits unsere Kinder das Verschiedensein als normal empfinden und ganz selbstverständlich mit Kindern, die „anders“ sind, toben und lachen.“

Goodarz Mahbobi

Goodarz Mahbobi

Managing Director der axxessio GmbH

„Für axxessio als Bonner IT-Beratungsunternehmen ist dieses Software-Projekt ein wichtiger Beitrag zum sozialen Miteinander vor Ort. Wir schätzen die Arbeit der Stiftung sehr und freuen uns diese noch wirksamer zu machen. Soziale Verantwortung ist bei axxessio fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie und wird in Projekten wie diesem konkret. Hierbei haben wir bei der Umsetzung, den gesamten Realisierungszyklus durch unser Requirements Engineering, Software Entwicklung, Implementierung sowie Test erfolgreich abgedeckt.“

Armin Laschet

Armin Laschet

Vorsitzender CDU Nordrhein-Westfalen

„Die vielfältigen Projekte und das ehrenamtliche Engagement innerhalb der Bürgerstiftung Rheinviertel von und für Bürger aller Generationen ist herausragend, gerade auch hinsichtlich der zunehmenden „Globalisierung und Gleichgültigkeit“.“

Dr. Eckhart von Hirschhausen

Dr. Eckhart von Hirschhausen © Frank Eidel

Moderator, Kabarettist, Comedian und Schriftsteller

„Jeder Mensch ist einzigartig und es ist wichtig, dass bereits unsere Kinder das Verschiedensein als normal empfinden und ganz selbstverständlich mit Kindern, die „anders“ sind, toben und lachen.“

Ilse Aigner MdL

Ilse Aigner

Bayr. Staatsministerin für Wirtschaft

„Von der Bürgerinitiative Rheinviertel gehen wichtige Impulse für unsere Gesellschaft aus. Ich möchte die Initiatoren ausdrückluch ermutigen, in ihrem Engagement fort zu fahren. Nur mit dem Einsatz der Bürger selbst können wir das Zusammenleben in unserer Gesellschaft sinnvoll gestalten.“

Frank Schemmann

Frank Schemmann

Fotograf der Plakatkampagne

„In diesen Zeiten, die von Beliebigkeit, Ignoranz und Eigensinn dominiert werden, ist es mir eine Freude und ein persönliches Anliegen, eine Initaitive zu unterstützen, die Haltung, Engagement und soziale Verantwortung zeigt.“

Loring Sittler

Loring Sittler

Zukunftsfonds Generali Deutschland Holding

„Die Bürgerstiftung Rheinviertel hat schon eine Menge bewegt mit ehrenamtlichem Engagement. Wir helfen ihr dabei, das ehrenamtliche Engagement der Älteren künftig noch mehr zur Geltung zu bringen und damit den gesellschaftlichen Zusammenhalt im Rheinviertel vorbildlich zu stärken.“

Dr. Winfried Kill

Dr. Winfried Kill

Stifter der Sonja Kill-Stiftung

„Die Initiative der „Bürgerstiftung Rheinviertel“ hat uns überzeugt, weil sie einer ideenlosen Sparpolitik mit Kreativität und Bürgerengagement begegnet. Wir stellen deshalb schon seit Jahren den Trägeranteil für den Kindergarten Heilig Kreuz zur Verfügung. Wir freuen uns sehr, dass die Bürgerstiftung Rheinviertel den Kindergarten den Namen Sonja-Kill-Kindergarten von Hl Kreuz gegeben hat. 2014 wurde der Kindergarten zu einem Inklusions-Kindergarten umgebaut, 45 Kinder mit und ohne Behinderungen werden jetzt noch stärker nach ihren Talenten und Bedürfnissen gefördert. Die Sonja Kill-Stiftung, die meine Frau und ich 1993 nach dem Tod unserer Tochter ins Leben gerufen haben, kümmert sich weltweit um die Belange von Kindern. Wir unterhalten eine Schule in Brasilien, ein Kinderheim in Nepal und unterstützen ein)Krankenhaus im Kambodscha.“

Klaus Kinkel

Klaus Kinkel

Bundesaussen­minister a.D.

„Es kommt leider viel zu selten vor, dass Ideenreichtum, Mut und die Fähigkeit zum Handeln und Machen zusammenfallen. Die Bürgerstiftung Rheinviertel ist ein Pilotprojekt, was zurecht über die Stadtgrenzen hinaus von sich reden macht, einen guten christlichen und solidarischen Geist verbreitet und Generationen verbindet. Dafür mache ich mich aus Überzeugung und Freude stark.“

Dr. Jürgen Rüttgers

Dr. Jürgen Rüttgers

Ministerpräsident NRW a.D.

„Die Bürgerstiftung Rheinviertel packt da an, wo es notwendig ist, zum Beispiel beim Kampf gegen die Anonymität. Sie nimmt die Menschen auf vorbildhafte Weise mit auf die Reise zu mehr Verantwortung und Eigeninitiative. Ein erstklassiges Projekt hier in NRW.“

Unterkategorien

Kontakt

Sie haben Fragen zum Thema Spenden? Christine Kiderlin ist Ihre Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle der Bürgerstiftung Rheinviertel.

Kontakt Christine Kiderlin
Telefon: 0228 36834225
Mobil: 0170 8889074
E-Mail: Christine Kiderlin