Navigation

Archiv

Mari Kodama am 18.September um 20 Uhr in der Hildegard-Kirche

Mari Kodama Klavierkonzert im Rahmen des Beethovenfestes Bonn

"Authenisches Lebewohl" - übertitelt den historischer Sonatenzyklus IV von Ludwig van Beethoven, dargeboten von der bekannten japanischen Pianistin Mari Kodama in der atmosphärischen Rundkirche St. Hildegard, Im Meisengarten in Mehlem. Karten zum Preis von 32 Euro bei Bonnticket und an allen bekannten Vorverkaufsstellen des Beethoven- festes Bonn. Einlass ist ab 19.30 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr.